Goldberg365_133_28.Jul.2016

 

Jener Mann im weissen Hemd auf der gegenüberliegenden Seite der nahen Strasse wartet. Manchmal verschränkt er die Arme vor der Brust, blickt auf die Screen seines Mobiltelefons. Steht, geht ein paar Schritte, steht erneut. Er blickt prüfend zu mir. Versucht zu fassen, was ich mache. Anfänglich wenig.

 img_0432 img_0431 img_0433 img_0430img_0426 img_0425img_0434 img_0427 img_0428 img_0429  img_0435

SERIE          : GOLDBERG 365

 

Nummer         : 365_133

 Datum          : 28.07. 2016

 Uhrzeit Beginn : 09.41

 Uhrzeit Ende   : 10.26

 Dauer          : 45 Min.

 Land           : Österreich

 Ort/ Stadt/    : Wien

 Adresse             : Hüttenbrennergasse

 Geoposition    : 48°10’34.77″N          16°23’41.93″E

 Fassung        : Glenn Gould

 Sound via      :  Mini Speaker

 Partner/

Kollaborationen: —

 Wetter         : bewölkt

 Temperatur     : 20 ºC

 Stichworte     : der Wartende, Desinfektionsanstalt,

          Streaming      : Periscope 0 live,   0 replay

 Zeugen        : Wartender, PassantInnen, Busfahrer

 Raummarker: Stephanie Rauch

Schritte, aber selten. Ich neige den Oberkörper. Immer wieder, vor und zurück. Radfahrer, ein Mann geht an mir vorüber, nimmt die Abkürzung durch die Wiese mit den sumpfigen Lastwagenspuren zur Bushaltestelle. Autos. Züge. Schliesslich der Bus. Ich gehe auf und ab, entlang des Markers, hier vor der Desinfektionsanstalt der Stadt Wien. Die Bäume mit Schalttafeln umzäunt. Seltsame Häuser. Schutzhäuser.

Zwei Frauen treffen auf den Wartenden, sie unterhalten sich, entfernen sich über einen Parkplatz.

Züge. Züge. Von rechts nach links und umgekehrt.

Vernarbter Boden.

Schreibe einen Kommentar